Partnerschaften für Demokratie
im Landkreis Spree-Neiße

Einblicke ermöglichen - Jugend Infopoint

2016 JIP Aufmacher VS v01 web

Die Macher_innen des Jugendmagazins "Jugend Infopoint", auch kurz JIP genannt, engagieren sich um Jugendliche zu ermutigen, sich zu beteiligen. In der Oktoberausgabe gibt das Magazin Einblicke in

  • die Jugendarbeit,
  • Projekte rund um vielfältige Lebensentwürfe,
  • Projekte von "Demokratie leben!"
  • die Situation von Geflüchteten
  • und mehr.

Der JIP wird gefördert im Rahmen von "Demokratie leben!" und entwickelt durch die Koordinierungs- und Fachstelle. Mit kleinen und großen Zeichnungen von Elke R. Steiner, werden Texte in Bildsprache übersetzt. Die Comiczeichnerin und Illustratorin begleitet die Entwicklung des Magazins und unterstützt die Öffentlichkeitsarbeit.

Comicausstellung im Kreishaus

Comicausstellung im Kreishaus | Elke R. Steiner - steinercomix.de

Der Landkreis Spree-Neiße engagiert sich für eine vielfältige Gesellschaft und setzt sich aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit ein.

Weiterlesen ...

Einladung - Eröffnung der Interkulturellen Woche 2016

Logo IKW web

Die Interkulturelle Woche 2016 findet vom 25. September bis zum 1. Oktober statt und steht auch in diesem Jahr unter dem Motto "Vielfalt. Das Beste gegen Einfalt."

Globalisierung, zunehmende Migration und zurzeit besonders die großen Flüchtlingsbewegungen stellen unsere Gesellschaft vor immer wieder neue Herausforderungen. Damit einhergehende Fragen müssen ernstgenommen werden, um der in Deutschland in den letzten Jahren gewachsenen Willkommenskultur Tragfähigkeit zu verleihen.

Weiterlesen ...

Presseinfo | Zukunftsdialog Tolerantes Brandenburg im Landkreis Spree-Neiße

Flyer: Zukunftsdialog | Comic Elke R. Steiner | steinercomix.deDer Landkreis Spree-Neiße führt am 26. Mai 2016 gemeinsam mit dem Toleranten Brandenburg einen Zukunftsdialog durch. Der Einlass ist um 09.00 Uhr im großen Saal, Heinrich-Heine-Straße 1, 03149 Forst (L.). Die Konferenz beginnt um 09:30 Uhr mit der Eröffnung durch Landrat Harald Altekrüger. Die Leiterin der Koordinierungsstelle „Tolerantes Brandenburg/Bündnis für Brandenburg“, Angelika Thiel-Vigh stellt das Handlungskonzept „Tolerantes Brandenburg“ vor. Anschließend gibt der Verfassungsschutz Einblick in das Phänomen Rechtsextremismus im Landkreis Spree-Neiße.

Weiterlesen ...

Wenn der Fahrschein zum Problem wird

Comic: Elke R. Steiner | steinercomix.deWie komme ich an einen gültigen Fahrschein? Vor dieser Situation standen und stehen viele zugewanderten Menschen, wenn sie in Brandenburg angekommen sind.

Da gibt es Reiseagenturen, Servicecenter, Automaten auf den Bahnsteigen, Zugbegleiter_innen in den Zügen und Gutscheine zum Ticketkauf aus der Kreisverwaltung. Viele Menschen, die aus anderen Ländern und Kulturen kommen sind oftmals überfordert sofort zu erfassen, welcher Weg hier der Richtige ist und sitzen dann im Zug ohne gültigen Fahrschein.

jpgDownload - hohe Auflösung [3,9 MB]

Mit Hilfe der Comiczeichnerin Elke Renate Steiner und der Integrationsbeauftragten des Landkreises Spree-Neiße haben wir deshalb ein Plakat entworfen, dass klären soll, wie ein Ticketkauf in Deutschland erfolgen kann.

Weiterlesen ...

Ein Beispiel aus der Praxis: Öffentlichkeitsarbeit mit Jugendbeteiligung

Comic: Elke R. Steiner, www.steinercomix.de

Jugendliche sind zu beteiligen. Wie, wann, wo und durch wen?

Im Landkreis Spree-Neiße werden seit vielen Jahren Versuche unternommen, Jugendliche zu beteiligen. Mal mehr, mal weniger funktioniert das.

Aus einem solchen "Versuch" heraus hat sich eine Plattform entwickelt, die auf Jugendbeteiligung und Medienarbeit steht. Der "Jugend Infopoint" ist ein Produkt, dass Themen von und für Jugendliche transportieren soll. Das Magazin und die Onlineplattform wird durch das Bundesprogramm "Demokratie leben!" unterstützt.

Hier finden Sie die Ausgabe 02/2016.

Kommunalpolitik und Kommunalverwaltung im Selbsttest!

Demokratie, Kreistagsarbeit und Verwaltungsthemen hautnah erleben

Schulklassen sind herzlich willkommen zum Planspielprojekt!

2016 02 16 Demokratie erleben Gym Guben DSC 8412 web

Rund 70 Schülerinnen und Schüler des Gubener Pestalozzi-Gymnasiums haben am 16. Februar 2016 einmal spielerisch die Geschicke des Landkreises in den Händen gehalten.

Weiterlesen ...

Planspiele zu Demokratie, Kreistag und Verwaltung gehen in die nächste Runde

2015 12 03 Planspiel Kreistag Gym Forst Aufmacher web

Am Donnerstag, dem 03.12.2015, erforschen 100 Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen des Friedrich-Ludwig-Jahn Gymnasiums aus Forst (L.) spielerisch, wie ein Kreistag funktioniert und welche Aufgaben eine Kommunalverwaltung hat. Dafür nehmen die Jugendlichen zwischen 09:00 bis 14:00 Uhr an Plan- und Rollenspielen im Großen und Kleinen Saal der Kreisverwaltung, Heinrich-Heine-Straße 1, in 03149 Forst (L.) teil.

Weiterlesen ...

 Gefördert vom  im Rahmen des Bundesprogramms    
2015 DL BMFSFJ C M web 2015 dl logo blase 04 transp web 2015 lkspn logo bunt web