Partnerschaften für Demokratie
im Landkreis Spree-Neiße

CSD Cottbus 2017 – für Cottbus und die Niederlausitz - wirbt für Akzeptanz und Respekt

2017 06 CSDCB DINLANG ev S1 web

„Gesicht zeigen, denn Liebe ist bunt“

Am Montag, dem 3. Juli 2017 werden die Pride-Wochen in Cottbus eröffnet. Der 9. CSD Cottbus, für Cottbus und die Niederlausitz, findet vom 3. bis 15. Juli 2017 statt. Das Motto lautet: "LIEBE IST BUNT". Die Regenbogenflagge wird feierlich um 11:00 Uhr durch den Vize-Präsidenten für Lehre und Studium Prof. Matthias Koziolan am BTU-Zentralcampus gemeinsam mit den CSD Aktivisten gehisst. Schirmfrau des diesjährigen Christopher Street Days ist die Bürgermeisterin der Stadt Cottbus, Marietta Tzschoppe.

Weiterlesen ...

„(Cyber-)Mobbing – Aufgeklärt!“ vor dem Finale!

VideoschnittDie Videoproduktions-Workshops an den vier beteiligten Schulen sind abgeschlossen. Das große Filmfestival „(Cyber-)Mobbing – Aufgeklärt!“ 2016 steht an.

Nach vier intensiven Wochen an vier verschiedenen Schulen in Cottbus und Umgebung steht das Finale der ersten Runde des Projekts „(Cyber-)Mobbing – Aufgeklärt“ bevor.

Weiterlesen ...

„(Cyber-)Mobbing – Aufgeklärt!“ geht in die entscheidende Phase!

Anschauen der gedrehten SzeneDas Projekt „Cybermobbing-Aufgeklärt!“ ist nun endlich in die aktive Phase gegangen.

Studierende des Studiengangs Soziale Arbeit haben es sich zur Aufgabe gemacht, unter Anleitung von Tobias Falke und Elisabeth Wank in mehreren Schulen aus der Region ein Bewusstsein für das Problem (Cyber-)Mobbing zu schaffen. Im Vordergrund steht dabei die eigenständige Arbeit an einem kurzen Film zu dem Thema.

Weiterlesen ...

„(Cyber-)Mobbing – Aufgeklärt!“ – immer noch hochaktuell!

VideodrehBereits zum fünften Mal startet das Projekt „(Cyber-)Mobbing – Aufgeklärt!“ in Cottbus und Umgebung durch. Nach vielen erfolgreichen Jahren geht das Projekt „(Cyber-)Mobbing – Aufgeklärt!“ in Kooperation mit der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus-Senftenberg unter Projektleitung von Herr Tobias Falke im Jahr 2016 bereits in die fünfte Runde.

Der Verein Media To Be | M2B e.V. freut sich auf ein weiteres Jahr mit dem Ziel der Prävention von (Cyber-)Mobbing in Cottbus und Umgebung und ist gespannt auf die diesjährige Durchführung!

Weiterlesen ...

Projekte

Hier finden Sie Informationen zu Projekten, die im Rahmen des Programms "Demokratie leben!" durchgeführt wurden.

 Gefördert vom  im Rahmen des Bundesprogramms    
2015 DL BMFSFJ C M web 2015 dl logo blase 04 transp web 2015 lkspn logo bunt web