Partnerschaften für Demokratie
im Landkreis Spree-Neiße

Einladung | Demokratiekonferenz Landkreis Spree-Neiße

Demokratiekonferenz | Illustration: Elke Renate Steiner - steinercomix.de

Demokratiekonferenz | Illustration: Elke Renate Steiner - steinercomix.deDer Landkreis Spree-Neiße veranstaltet am 24. September 2018 von 10.00 bis 16.00 Uhr eine Demokratiekonferenz im Kreistagssaal, Heinrich-Heine-Str.1 in Forst (Lausitz). Das Thema lautet: Unsere politische Haltung in der Auseinandersetzung mit dem Rechtspopulismus als Anleitung zum Glücklichsein!

Im Rahmen der Demokratiekonferenz wollen wir hilfreiche Instrumente und Werkzeuge entdecken, die uns im Alltag gut begleiten können. Die Suche nach diesen beginnt bei uns selbst. Daher wollen wir die Konferenz nutzen, um miteinander ins Gespräch zu kommen.

Weiterlesen ...

JuLeiCa - Jugendgruppenleiter_innen-Schulung im Landkreis Spree-Neiße

JuLeiCa Flyer

Du bist ehrenamtlich aktiv und möchtest eine Jugendgruppe, z.B. als Jugendclubchef_in leiten? In den Ferien hast Du Lust, mit anderen jungen Menschen als Teamer Kids im Ferienlager zu betreuen? Du hast Lust auf Neues, Spaß und ein interessantes Team? Dann solltest Du das hier nicht verpassen!

Weiterlesen ...

CSD Forum | Strategien im Umgang mit alltäglichen Herausforderungen

2. CSD Forum | Illustration: Elke Renate Steiner - steinercomix.deDer CSD Cottbus e.V. veranstaltete am 13. August 2018 ein weiteres CSD Forum. Ehrenamtliche, Engagierte und Interessierte aus Cottbus und dem Spree-Neiße Landkreis waren ins Regenbogenkombinat Brandenburg nach Cottbus/Sachsendorf gekommen, um miteinander zu sprechen, Ideen zu entwickeln und um zu reflektieren.

Das CSD Forum ist eine Plattform, um den Alltag von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, Trans*, Inter* und Queeren zu beleuchten und hilfreiche Lösungen zu erarbeiten, die im Rahmen des jährlichen CSDs eingebettet werden. Daher steht der Diskussionspunkt "queerfeindlich, fremdenfeindlich, menschenfeindlich - Begegnung, Austausch und Information" immer und immer wieder auf der Tagesordnung.

Auf den Tisch kamen Themen, die emotional aufgeladen waren und die Teilnehmenden belasteten. Vielfach ging es dabei um negative Stimmungsmache, Fremdenfeindlichkeit und Menschenfeindlichkeit  im engeren und weiteren Umfeld, die insbesondere geprägt ist von Kommunikationen in sozialen Netzwerken.

Weiterlesen ...

Akzeptanz an allen Ufern?! - 10. CSD Cottbus & Niederlausitz startet Aktionswochen

CSDCB2018

Unter dem Motto „Akzeptanz an allen Ufern?!“ veranstaltet der CSD Cottbus e.V. vom 18. bis 30. Juni 2018 den 10. CSD Cottbus & Niederlausitz.

Ab Montag werden daher in Cottbus und darüber hinaus über 200 Regenbogenfahnen im Wind wehen. Es beteiligen sich zahlreiche Bildungseinrichtungen, Jugendclubs, Verwaltungen, Betriebe, Firmen, Vereine, Parteien, Ärzte, Krankenkassen, Clubs und viele weitere. Die Regenbogenfahne ist das Symbol der Schwulen- und Lesbenbewegung, die für Akzeptanz und Respekt gegenüber Lesben, Schwulen, Bisexuellen, Trans*, Inter* und queeren Menschen (LSBTIQ*) steht.

Weiterlesen ...

Wie funktionieren Kommunalwahlen? Planspiel-Projekt für Schüler geht weiter

2016 Menschengruppe 08 mit CR web

Am Montag, den 16. April 2018, und Freitag, den 20. April 2018, haben die Schülerinnen und Schüler des Gubener Pestalozzi-Gymnasiums und des Forster Friedrich-Ludwig-Jahn Gymnasiums wieder die Gelegenheit, kommunalpolitische Luft im Spree-Neiße-Kreistag zu schnuppern.

Ziel des durch das Bundesprogramm „Demokratie leben!“ geförderten Projekts ist es, Jugendliche für Politik zu begeistern und ihnen die dazugehörigen Positionen und Prozesse verständlich zu machen. Nachdem den Mädchen und Jungen dafür in den letzten Planspielen die Arbeit des Kreistages näher gebracht wurde, geht es diesmal um das Thema „Wählen mit 16 – Politik mitgestalten“.

Weiterlesen ...

Kreisauftakt zur Frauenwoche startet mit Fachforum zum Datenschutz

DSC 0025 web

Am Dienstag, dem 27. Februar 2018, fand die kreisweite Auftaktveranstaltung der diesjährigen Brandenburgischen Frauenwoche in der Kreisverwaltung in Forst (Lausitz) mit einem Fachforum zum Thema „Datenschutz und soziale Netzwerke – selber Schuld, wenn Du dich nicht auskennst“ statt. Aufgrund reger Nachfrage wurde die Veranstaltung vom kleinen in den großen Sitzungssaal der Kreisverwaltung verlegt und trotz einiger kurzfristiger Absagen wegen der momentan grassierenden Grippewelle, war der Kreistagssaal beinahe bis auf den letzten Platz belegt.

Weiterlesen ...

CSD Cottbus 2017 – für Cottbus und die Niederlausitz - wirbt für Akzeptanz und Respekt

2017 06 CSDCB DINLANG ev S1 web

„Gesicht zeigen, denn Liebe ist bunt“

Am Montag, dem 3. Juli 2017 werden die Pride-Wochen in Cottbus eröffnet. Der 9. CSD Cottbus, für Cottbus und die Niederlausitz, findet vom 3. bis 15. Juli 2017 statt. Das Motto lautet: "LIEBE IST BUNT". Die Regenbogenflagge wird feierlich um 11:00 Uhr durch den Vize-Präsidenten für Lehre und Studium Prof. Matthias Koziolan am BTU-Zentralcampus gemeinsam mit den CSD Aktivisten gehisst. Schirmfrau des diesjährigen Christopher Street Days ist die Bürgermeisterin der Stadt Cottbus, Marietta Tzschoppe.

Weiterlesen ...

Logo | Demokratie leben! Logo BBL grün  2015 lkspn logo bunt web